Hypnose-Therapie

Sie möchten Ihre Angst vorm Fliegen oder vor kleinen Krabbeltieren loswerden, Sie wünschen sich nichts mehr, als endlich mit einem größeren Selbstwert durchs Leben zu gehen, Ihre Diäten laufen immer wieder nach diesem Muster: Der Geist ist willig, aber … Bei diesen und vielen anderen Anliegen hat sich der Einsatz von Hypnose mit großem Erfolg bewährt.

Viele Menschen jedoch haben Schwierigkeiten, sich auf diese Art der Therapie einzulassen. Es besteht Unsicherheit darüber, was da eigentlich passiert, was der/die Therapeut/in macht, ob man dabei noch handlungsfähig oder völlig ausgeliefert ist … All dies sind verständliche Fragen und Sorgen und darum möchte ich hier etwas Klarheit reinbringen:

Bei der von mir angewandten Art von Hypnose arbeite ich mit der Technik der Suggestion. Hierbei erarbeite ich konkret auf Ihr Anliegen abgestimmte, positive und motivierende Sätze – die Suggestionen – die ich Ihnen später während der Hypnose wiederholt vortrage. Natürlich besprechen wir diese Sätze vorher gemeinsam und Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Sätze anzupassen.

Für die Hypnose versetze ich Sie in eine Art Trance, in diesem Zustand sind Sie vollkommen entspannt, aber jederzeit wach. Der Vorteil dieses Zustands: Ihr Verstand hat Pause, Sie werten beispielsweise die angstauslösende Spinne nicht mehr als Gefahr. Eine Trance ist kein Schlaf, das heißt Sie sind die ganze Zeit wach und nehmen jedes meiner Worte wahr. Mein Ziel bei der Hypnose ist es, zu Ihrem Unterbewusstsein vorzudringen, das sehr empfänglich ist für die vereinbarten Suggestionen. Denn Ihr Unterbewusstsein – Ihr „Bauchgefühl“ – weiß, was gut für Sie ist; vertrauen Sie ihm.

Voraussetzung für eine Hypnose ist Vertrauen zum Hypnotiseur. Daher lernen wir uns selbstverständlich vor der eigentlichen Hypnose im Rahmen eines Vorgesprächs kennen und Sie können dann entscheiden, ob ich Sie bei Ihrem Anliegen mit einer Hypnose oder auf einem anderen Wege unterstützen darf.

Lassen Sie uns zusammen starten!

Ihre Britta Zernetsch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s