Über mich und meine Arbeit

For English please click here

Der Satz „Immer heiter weiter“ begleitet mich seit Jahren und beschreibt vortrefflich meine positive Lebenseinstellung. Darum war für mich klar, dass auch meine Praxis diesen Namen bekommt: „Immer heiter weiter“. Heiterkeit ist ein wichtiger Aspekt in meinem Leben und bei meiner Arbeit. Mein Herzenswunsch ist dabei, dass auch Sie von dieser positiven Einstellung profitieren und sich vielleicht sogar anstecken lassen. Denn glauben Sie mir: Es geht immer irgendwie weiter – und Sie können entscheiden, ob optimistisch oder sogar heiter.

Hier nun einige Fakten zu mir: Ich bin Ende vierzig, geschieden, habe Nachwuchs, musste mir ungewollt einen neuen Job suchen, wusste in etlichen Situationen nicht, wie es weitergehen soll, habe auch falsche Entscheidungen getroffen … In meinem Hauptberuf bin ich Angestellte in einer Bank in Frankfurt und war hier viele Jahre in verschiedenen Funktionen der Personalarbeit tätig. Hieraus entstand der Wunsch, meine Mitmenschen bei deren individuellen Themen und Herausforderungen auch im „normalen“ Leben zu unterstützen.

Es folgten …

… die Ausbildung zum Systemischen Coach gemäß den Vorgaben des Deutschen NLP Coaching Verband am mindmarketing Institut in Partenstein

… die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie an der Heilpraktiker-Schule Papadopoulos-Schmitt in Elsenfeld

… die Ausbildung zum geprüften Psychologischen Berater an der change active – Akademie in Gelnhausen

… eine Weiterbildung in Körperorientierter Psychotherapie bei Paracelsus in Karlsruhe

… die Ausbildung in Hypnose-Therapie an der an der Heilpraktiker-Schule Papadopoulos-Schmitt in Elsenfeld.

Wie so viele habe auch ich herausfordernde und oft auch schwierige Situationen und Zeiten er- und durchlebt. Scheidung, Jobverlust, Tod von Angehörigen – dies sind nur einige typische Veränderungssituationen. Aber mit Hilfe meiner Erfahrungen rund um Gefühle, Gedanken und Prozesse in solchen Situationen habe ich gelernt und erfahren, was Veränderungen mit einem Menschen machen können. Und dies führte dazu, dass ich jede folgende Veränderungserfahrung gestärkter angehen konnte. Die Situationen wurden zwar nicht leichter, aber durch die positive – heitere – Sicht auf die Dinge ließ sich vieles einfacher durchstehen; eben gemäß meinem Motto „Immer heiter weiter“:

Meine Erfahrungen und mein Wissen um Veränderungsprozesse bringe ich in unsere gemeinsame Arbeit ein. Bei allen Themen rund um Veränderungen bin ich Ihre Ansprechpartnerin. Was das im Detail bedeutet, finden Sie hier.

Dabei arbeite ich mit Elementen aus der klientenzentrierten Gesprächspsychotherapie nach Rogers und setze Instrumente der kognitiven Verhaltenstherapie ein. Weiterhin vertrete ich einen systemischen Ansatz, indem wir Ihr Umfeld und Ihre Umwelt sowie Ihren Körper und seine Reaktionen bei unserer Arbeit einbeziehen. Wo es sinnvoll ist und passt, arbeite ich auch mit Hypnose-Therapie (mehr dazu finden Sie hier).

Wir beleuchten gemeinsam Ihre aktuelle Situation und erarbeiten zusammen einen für Sie passenden und realistischen Lösungsansatz.

Auch SAM, mein „Steh-Auf-Männchen“, unterstützt uns bei unserer Arbeit – lassen Sie sich überraschen.

Für unseren Austausch nutzen wir Räumlichkeiten entweder in Hösbach oder in Rothenbuch, wo Sie jeweils einen geschützten Raum für Ihre Themen vorfinden.

Die Lage von Rothenbuch inmitten des Spessarts bietet uns auch die Möglichkeit, im Rahmen sogenannter GEHspräche in und mit der Natur zu arbeiten. Für weitere Informationen zu diesen GEHsprächen klicken Sie bitte hier.

Und um der aktuellen Situation Rechnung zu tragen: Ich biete Ihnen natürlich auch Online-Termine in Form von Zoom- oder Skype-Meetings an.

Ein telefonisches Erstgespräch ist für Sie selbstverständlich kostenfrei, für die anschließenden Coaching-Sitzungen berechne ich pro Stunde (= 60 Minuten) Euro 70 (bzw. für 100 Minuten Euro 100). Der Betrag ist nach der Sitzung in bar zu entrichten. Bei Online-Terminen bitte ich um Vorkasse (zum Beispiel per PayPal). Sollten Sie einmal verhindert sein, bitte ich um rechtzeitige Absage (mindestens 24 Stunden vorher), da ich ansonsten gezwungen bin, Ihnen den vollen Betrag in Rechnung zu stellen.

By the way, if you are looking for a coaching or counceling in English, I am happy to offer this to you. Please do not hesitate to contact me (see „So erreichen Sie mich“ below).